ZEITREISE IN DIE TOSKANA

Toskana? - Klingt nach Urlaub ... Zeitreise? - Sowas gibt's doch gar nicht.

Bei uns schon! In unserem Stück 'EINMAL TOSKANA UND ZURÜCK oder NUR ZEITREISEN IST SCHÖNER' besuchen wir zusammen mit Ihnen das Mittelalter, wo sich die Stadtbewohner aus Furcht vor der Pest auf's Land flüchten und sich erotische Geschichten erzählen.

Inspiriert wurde Autor und Regisseur Carsten Steuwer von 'Das Dekameron', einer Sammlung von 100 Novellen meist erotischen Inhalts des italienischen Autors Giovanni Boccaccio.

Ein erstes Probenwochenende zum Kennenlernen der Rollen haben wir bereits im Juli absolviert. Mitte August war der offizielle Probenstart und unsere Premiere am 22. September 2023.

Und nun reisen wir mit Ihnen in jeder Vorstellung in die Toskana des Mittelalters -
in Lohr geht das.

Wir sehen uns ... im Jahr 1348

Ihre Gaukler



Derniere = Benefiz

Unsere letzte Vorstellung der Saison wird auch in diesem Jahr selbstverständlich wieder eine Benefizvorstellung sein.

Wir Gaukler haben uns dazu entschlossen, die Einnahmen aus unserer 'Derniere' dem Jugendzentrum Lohr, oder kurz 'JUZE' zur Verfügung zu stellen.

Fotos ...

vom 'internetten Lohrer'
Ernst Huber

www.ernst-huber.de

Unsere Bühnenelemente wurden zur Verfügung gestellt von