Vielen Dank ...

... für Ihren Besuch in der zurückliegenden Spielzeit 2016/2017, auch im Namen unseres Regisseurs Andreas Walther-Schroth, der die Komödie "Genug ist nicht genug" von Nick Walsh inszeniert hat. "Wir haben fertig" und gönnen uns eine kleine Verschnaufpause, suchen aber bereits gleichzeitig schon wieder ein neues Stück für die kommende Saison 2017/2018 aus. Neuigkeiten erfahren Sie natürlich hier auf unseren Internetseiten, die wir auch gerade ein klein wenig 'entrümpelt' und umgestaltet haben. Also immer mal wieder vorbeischauen, damit Sie nichts Wichtiges verpassen!

Wir wünschen Ihnen und uns eine gute Zeit und freuen uns auf die nächste Saison. Bleiben Sie uns gewogen. Wir sehen uns.

Ihre Gaukler

1140,- Euro für die Lebenshilfe

Tradition bei den Gauklern: Die letzte Vorstellung der Saison, die Derniere, ist eine Benefizveranstaltung, deren Erlös regelmäßig einer gemeinnützigen oder caritativen Einrichtung zugute kommt. Am Samstag, den 18.03. durfte die 'Lebenshilfe Main-Spessart e.V.' den stolzen Betrag aus Eintrittsgeldern und weiteren Spenden in Höhe von insgesamt 1.140,- Euro entgegennehmen.

Mitmachen !

Da es einige aus unserer Truppe beruflich, wie auch privat weiter weg verschlagen hat, bieten wir interessierten und ambitionierten Hobby-Schauspielern die Gelegenheit, Kellerluft zu schnuppern und uns zu unterstützen.

Interesse ? Dann einfach E-Mail an info@gaukler-online.de